Medizinische Fachangestellte / MFA (m/w/d) - stationäre Blutentnahme

Teilzeit (50 %)

Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Immungenetik Ulm gGmbH • Ulm

  • Teilzeit

Ulm

ab sofort

Das IKT Ulm ist eines der großen Biotech-Unternehmen in der Region. Neben der Durchführung von Vollblutentnahmen und der Bereitstellung von Routinepräparaten wie Erythrozytenkonzentraten stellen wir Stammzelltransplantate und neue Zelltherapeutika her. Mit einer Ambulanz sind wir auch direkt in die Patientenversorgung involviert und führen eine Reihe von klinischen Studien durch.

Über das Unternehmen

Das Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Immungenetik Ulm gemeinnützige GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg – Hessen gGmbH und des Universitätsklinikums Ulm AÖR.

Ihre Aufgaben

  • Koordination, Organisation und die Unterstützung bei der Voruntersuchung von Stammzellspendern und Entnahme von Blutstammzelltranplantaten.
  • Schreibarbeiten und Koordnation der Termine
  • Selbstständiges Durchführen von Blutentnahmen und Organsieren des Versands von Proben
  • Unterstützen bei der Kommunikation mit den Stammzellspenderdateien und betreuen der Stammzellspender bei der Voruntersuchung.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen Bereich, MTA oder der Kranken-/Gesundheitspflege
  • Erfahrung bei der Venenpunktion, der venösen Blutentnahme
  • Teamfähigkeit, insbesondere in einem multidisziplinären Team (Arzthelferinnen, Krankenpflegeberufe, MTA, Transfusionsmediziner, Hämatologen)
  • Spaß an abwechslungsreicher und flexibler Arbeit im Hinblick auf Früh- und Spätdienste (ohne Nacht- und Wochenenddienst. Im Rufbereitschaftsdienst auch Wochenende möglich) und täglich wechselnden Spender/innen
  • Zuverlässigkeit, spenderorientiertes Arbeiten und freundliche Umgangsformen

Unser Angebot

  • Ein umfangreiches Vergütungspaket mit Gehalt nach TV-L, Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Eine betriebliche Altersversorgung (VBLU), damit Sie für die Zukunft planen können
  • Eine großzügige Anzahl von 30 Urlaubstagen sowie einen planbaren Einsatz nach Dienstplan ohne Wochenend- und Nachtdienst
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement – von Arbeitsschutz bis zum Dienstrad
  • Vielfältige Möglichkeiten fachlicher und persönlicher Weiterentwicklung sowie eine strukturierte und systematische Einarbeitung
  • In Ulm erwartet Sie Zuschuss zum Betriebsrestaurant und ein Job-Ticket für Ihre Mobilität

Kontakt

Möchten auch Sie sich gemeinsam mit uns für andere Menschen starkmachen?

Dann kommen Sie jetzt mit einem klick auf "Bewerben" in unser Team!

Ansprechpartner

Brigitte Doster

 

+49 731 150-554

Ulm

Eva Hillenbrand

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt bewerben