MFA / Krankenschwester - Blutspende im Raum Hanau / Darmstadt / Dieburg / Frankfurt (m/w/d)

Teilzeit (50%)

DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen • Darmstadt, Dieburg, Frankfurt/Main, Hanau

  • Teilzeit

Darmstadt, Dieburg, Frankfurt/Main, Hanau

ab sofort

Menschen zu helfen, ist einer der erfüllendsten Jobs, die es gibt. Aber jeder von uns hat auch ein Privatleben mit Familie und Freunden. Und das alles soll nicht zu kurz kommen. Beim Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes haben Sie einen sicheren Arbeitsplatz mit verlässlichen Dienstplänen, ohne Nachtschicht. Sie arbeiten in professionellen Teams, die genauso kompetent sind wie Sie – und können Ihre menschlichen Stärken da einsetzen, wo sie jeden Tag geschätzt werden.

Die Blutspende ist ein unverzichtbarer Teil der Medizin. Und ein richtig guter Job. Darum bewerben Sie sich jetzt als: 

Medizinische Fachangestellte / MFA (m/w/d) – Außendienst Entnahme (Hanau, Darmstadt, Dieburg, Frankfurt)

Über das Unternehmen

Blut ist eines der wertvollste Arzneimittel, das es gibt. Um es herzustellen, braucht es nicht nur das Engagement der vielen Blutspender*innen in unserem Land. Jeden Tag sind dafür hauptamtliche Fachkräfte im Einsatz. Sie organisieren die Blutspendeaktionen, betreuen die Menschen bei der Entnahme, stellen die Qualität der Blutprodukte im Labor und der IT sicher. Mit 1.200 Mitarbeitenden ist der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen eine der großen transfusionsmedizinischen Einrichtungen Deutschlands. Was alle unsere Beschäftigten eint: Gemeinsam schenken sie Leben.

Ihre Aufgaben

  • verstärken Sie unsere mobilen Entnahmeteams in Teilzeit (50 %), die Blutspendetermine finden in der Regel in den Nachmittags- und Abendstunden statt
  • begleiten Sie regionale Blutspendenaktionen und lernen Sie täglich neue Orte und Menschen kennen – überwiegend im Raum Hanau, Darmstadt, Dieburg und Frankfurt am Main
  • unterstützen Sie Ihr Team beim Auf- und Abbau vor Ort und prüfen Sie alle Geräte und Materialien
  • seien Sie Gastgeber*in für unser Blutspender*innen – vom Check-in über die Entnahme bis zur Betreuung bei eventuellen Komplikation
  • mit der Entnahme der Vollblutspenden mittels Venenpunktion leiten Sie den Herstellungsprozess unserer modernen Zelltherapeutika ein

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen Bereich, der Gesundheits- und Krankenpflege, als Hebamme, Entbindungs- oder Anästhesiepfleger*in, Heilpraktiker*in oder als Rettungs-/Notfallsanitäter*in 
  • Erfahrung mit Venenpunktion und venösen Blutentnahmen
  • gültige Fahrerlaubnis der Klasse B sowie einen eigenen PKW zur selbständigen Anreise auf unsere Blutspendenaktionen
  • Spaß an abwechslungsreicher und flexibler Arbeit an täglich wechselnden Orten mit unterschiedlichsten Menschen
  • Zuverlässigkeit, spenderorientiertes Arbeiten, freundliche Umgangsformen und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • ein umfangreiches Vergütungspaket mit Gehalt nach TV-L, Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • eine betriebliche Altersversorgung (VBL), damit Sie für die Zukunft planen können
  • 30 Tage Urlaub und verlässliche Einsatzzeiten ohne regelhafte Wochenend- und Nachtdienste
  • betriebliches Gesundheitsmanagement – von Arbeitsschutz bis zum Dienstrad
  • die Möglichkeit einer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie eine strukturierte und systematische Einarbeitung
  • krisensicherer Arbeitsplatz in einem medizinisch innovativen Unternehmen
  • wir unterstützen Ihre Fahrt zum Einsatzort mit einer Wegstreckenentschädigung und optional mit einer Vollkaskoversicherung

Weitere Informationen

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte telefonisch an Iris Kientzler, unter der Rufnummer: 069 / 6782-185.

Kontakt

Möchten auch Sie sich gemeinsam mit uns für andere Menschen starkmachen?


Dann klicken Sie jetzt auf "Bewerben" unter Angabe der Kennziffer 29/2022 und kommen Sie ins Team.

Ansprechpartner

Marianne Beege

 

+49 69 6782-107

Frankfurt

Helfen Sie uns dabei Menschen zu helfen!

Jetzt bewerben