MTA / MTLA / BTA / PTA klinische Studie (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit - Befristet

DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen • Ulm

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Ulm

ab sofort

Jetzt ist die richtige Zeit einzusteigen und gemeinsam mit unseren Teams an innovativen medizinischen Themen zu arbeiten und die Versorgung von medizinischen Einrichtungen in ganz Baden-Württemberg und Hessen mit Blutprodukten und biologischen Arzneimitteln zu gewährleisten. Als innovatives Unternehmen untersuchen wir die frühe Therapie von COVID-19 mit Rekonvaleszentenplasma in einer multizentrischen klinischen Studie. Das Projekt wird vom Bundesministeriums für Bildung und Forschung und vom Bundesministeriums für Gesundheit unterstützt.

Über das Unternehmen

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen gehört zu den großen transfusionsmedizinischen Einrichtungen Deutschlands. Unsere Aufgaben ist es, die Versorgung von Krankenhäusern und Arztpraxen mit Blutprodukten in Baden-Württemberg und Hessen sicherzustellen. Wenn es darum geht, heute und zukünftig zahlreiche Menschenleben zu retten, braucht es die engagiertesten Fachkräfte. Über 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verbindet beim DRK-Blutspendedienst ein gemeinsames Ziel: Mit Blutspenden Leben schenken.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung beim Aufbau einer projektbegleitenden Biobank
  • Aufarbeitung von Biologischen Proben
  • Planung, Umsetzung und Dokumentation von Laboranalytik zur Untersuchung der Pathophysiologie von COVID-19 und des Wirkmechanismus der Therapie
    • Molekularbiologische Virusdiagnostik
    • Bestimmung von Zytokinen
    • Immunologischen Funktionsuntersuchungen
    • Antikörperuntersuchungen
  • Arbeiten und Dokumentation nach guter Labor-/Klinischer Praxis (GLP, GCP)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als MTA, BTA, PTA oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Umsetzung von klinischen Forschungsprojekten wünschenswert
  • Kenntnisse der MS-Office-Programme
  • Eigenverantwortliches, selbstständiges und kooperatives Arbeiten
  • Teamfähigkeit und hohe Zuverlässigkeit und Genauigkeit

Unser Angebot

  • Ein umfangreiches Vergütungspaket mit Gehalt nach TV-L, Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Eine betriebliche Altersversorgung (VBL), damit Sie für die Zukunft planen können
  • Eine Anzahl von 30 Urlaubstagen bei einer 5-Tage-Woche mi flexiblen Arbeitszeiten
  • Weiterentwicklung im Laboranalytik in der Klinischen Forschung in einem zukunftsweisenden Forschungsprojekt

Weitere Informationen

Die Stelle ist im Rahmen des Drittmittel-geförderten Projektes vorerst auf 18 Monate befristet. Wir wünschen uns eine langfristige Zusammenarbeit.
Für nähere Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Hubert Schrezenmeier, Projektleiter unter h.schrezenmeier@blutspende.de zur Verfügung.

Kontakt

Möchten auch Sie sich gemeinsam mit uns für andere Menschen starkmachen?

Dann kommen Sie jetzt mit einem klick auf "Bewerben" in unser Team!

Ansprechpartner

Brigitte Doster

 

+49 731 150-554

Ulm

Prof. Dr. Hubert Schrezenmeier

Institutsleiter
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt bewerben