Oberarzt (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit

Zentrum für Klinische Transfusionsmedizin Tübingen gGmbH • Tübingen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Tübingen

ab sofort

Das ZKT deckt das komplette Spektrum der Transfusionsmedizin und der Hämostaseologie ab. Alle dazugehörigen Weiterbildungsermächtigungen sind vorhanden. Die Abteilung verfügt über eine umfassende Herstellungserlaubnis der zuständigen Aufsichtsbehörde. Die Laboratorien der Abteilung sind technisch auf dem neuesten Stand. Das ZKT betreut die hämostaseologische Diagnostik für das Universitätsklinikum Tübingen und berät und behandelt in einer dem Institut angeschlossenen Ambulanz Patienten mit komplexen Gerinnungsstörungen. Die Thrombozytenforschung ist ein bedeutender Schwerpunkt unserer Forschung. Die Stelle bietet die Möglichkeit langfristigen Engagements im Fach Transfusionsmedizin und einer langfristigen Beschäftigung an einem renommierten Universitätsklinikum.

Über das Unternehmen

Das Zentrum für Klinische Transfusionsmedizin Tübingen, ist ein Gemeinschaftsunternehmen des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg Ɩ Hessen gemeinnützige GmbH und des Universitätsklinikums Tübingen AöR.

Ihre Aufgaben

Unser Hauptinteresse liegt darin, ein neues erfahrenes und motiviertes transfusionsmedizinisches Teammitglied zu gewinnen. Daher ist eine einvernehmliche Neuordnung der Bereichszuschnitte denkbar. Grundsätzlich sind folgende Aufgaben zu erwarten:

  • Teilnahme am wochenweise anfallenden immunhämatologischen Labor- und Konsiliardienst
  • Teilnahme am wochenweise anfallenden Rufbereitschaftsdienst/Hintergrunddienst
  • Arzneimittelrechtliche Verantwortlichkeit als Sachkundige Person
  • Teilnahme an Lehre und Forschung

Ihr Profil

  • Ärztliche Approbation
  • Facharzt (m/w/d) für Transfusionsmedizin oder benachbarter Fächer
  • Promotion und Interesse an studentischer Ausbildung und Lehre
  • Hohes Maß an Motivation und Engagement
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität

Unser Angebot

  • Ein umfangreiches Vergütungspaket mit Gehalt nach TV-L
  • Eine überdurchschnittliche Altersversorgung, damit Sie für die Zukunft planen können
  • E-Bike Leasing sowie Bezuschussung zu speziellen Sport- und Fitnessangeboten
  • Ein Jobticket für die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Eine sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung und Unterstützung bei der neuen Herausforderung
  • Eine Tätigkeit in der Herstellung und Prüfung von Blutkomponenten
  • Die Möglichkeit der klinischen Bestätigung in der Hämostaseologie mit der Option zur Erlangung der Zusatzbezeichnung
  • Bei Interesse sind vielfältige Möglichkeiten für eigenverantwortliches wissenschaftliches Arbeiten und die Möglichkeit zur Habilitation gegeben.

Weitere Informationen

Für Fragen vorab steht Ihnen Prof. Dr. T. Bakchoul (07071 / 29 – 81602) gerne zur Verfügung.

Kontakt

Möchten auch Sie sich gemeinsam für andere Menschen starkmachen?


Dann klicken Sie jetzt auf "Bewerben" und kommen Sie ins Team

Ansprechpartner

Tobias Vetter

 

+49 7071 29-81631

Helfen Sie uns dabei Menschen zu helfen!

Jetzt bewerben