Medizinisch-technischer Laborassistent / MTA (m/w/d) - Immunhämatologie

Voll- oder Teilzeit (mind. 60%)

Zentrum für Klinische Transfusionsmedizin Tübingen gGmbH • Tübingen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Tübingen

ab sofort

Wir sind ein engagiertes, langjährig bestehendes Team und freuen uns über Verstärkung ab dem 01.04.2022 im Bereich der Blutgruppenserologie. 

Über das Unternehmen

Das Zentrum für Klinische Transfusionsmedizin Tübingen, ist ein Gemeinschaftsunternehmen des DRK-Blutspendedienstes Baden Württemberg I Hessen gGmbH und des Universitätsklinikums Tübingen AöR.

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Durchführung von Arbeitsabläufen im Bereich der Blutgruppenserologie, speziellen Immunhämatologie und Logistik von Blutprodukten
  • Durchführen von POC-Analysen in unserer Abteilung für Spezialgerinnung
  • Im Rahmen unseres flexiblen Schichtmodells versorgen wir das Klinikum Tübingen sowie umliegende Krankenhäuser
  • In Zusammenarbeit mit unserer Forschungsabteilung sind wir an der Zuarbeit diverser Studien beteiligt

Ihr Profil

  • Abgeschlossen Ausbildung als MTLA
  • Flexibilität,Teamgeist und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Rasche Einarbeitungsbereitschaft und Belastbarkeit im Rahmen der klinischen Notfallversorgung stellt für Sie keine unangenehme Herausforderung dar
  • Umgang mit EDV und Laborautomation sind für Sie kein Problem

Unser Angebot

  • Ein umfangreiches Vergütungspaket mit Gehalt nach TV-L
  • Eine überdurchschnittliche Altersversorgung, damit Sie für die Zukunft planen können
  • Im Rahmen unseres Dreischichtmodells mit flexiblem Freizeitausgleich wird der Vereinbarkeit mit Familie und Freizeit ein hoher Stellenwert beigemessen
  • E-Bike Leasing sowie Bezuschussung zu speziellen Sport- und Fitnessangeboten
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem fachlich kompetenten und engagierten Team
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen damit Sie stets auf dem aktuellen Stand sind
  • Ein Jobticket für die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln

Weitere Informationen

Die ausgeschriebene Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit Aussicht auf eine Festanstellung. Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Frau Dr. Enkel (Tel. 07071 / 29 - 81607) oder Frau Zimmermann (- 81685) gerne zur Verfügung.

Kontakt

Möchten auch Sie sich gemeinsam für andere Menschen starkmachen?


Dann klicken Sie jetzt auf "Bewerben" und kommen Sie ins Team.

Ansprechpartner

Tobias Vetter

 

+49 7071 29-81631

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt bewerben