Medizinische Fachkraft (m/w/d)

oder MFA, Krankenschwester/-pfleger, Rettungs-/Notfallsanitäter*in, Alten- und Pflegehilfskraft, Altenpfleger*in

Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Immungenetik Ulm gGmbH • Ulm

Ihre Kolleg*innen sagen

Knut Werner
Knut Werner
Krankenpfleger

„Blut kann nicht künstlich hergestellt werden. Ohne Blutspende geht es nicht. Und ohne uns.“

Knut Werner, gelernter Krankenpfleger, engagiert sich seit 27 Jahren für die Blutspende. Zunächst war er ehrenamtlich bei seinem Ortsverein Rodgau/Offenbach aktiv, bevor er 2011 die Chance zur Festanstellung beim DRK-Blutspendedienst ergriff. Als Gruppenleiter und Funktionskraft schätzt er vor allem, gemeinsam mit anderen Menschen etwas bewirken können.

Finden Sie einen Job wie Knut Werner hier:

  • Vollzeit

Ulm

ab sofort

Sie suchen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit, die weit über Ihr bisheriges Berufsfeld hinausgeht? Für die ambulante Patientenbetreuung und Entnahme von Vollblut, Plasma und Thrombozyten suchen wir eine/n:

Medizinische Fachangestellte oder Krankenschwester /-pfleger (m/w/d)

Über das Unternehmen

Das Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Immungenetik Ulm gemeinnützige GmbH ist einGemeinschaftsunternehmen des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg – Hessen gGmbH und des Universitätsklinikums Ulm AÖR.

Das IKT Ulm ist ein großes Biotech-Unternehmen in der Region. Neben der Durchführung von Vollblutentnahmen und der Bereitstellung von Routinepräparaten wie Erythrozytenkonzentraten stellen wir Stammzelltransplantate und neue Zelltherapeutika her. Mit einer Ambulanz sind wir auch direkt in die Patientenversorgung involviert und führen eine Reihe von klinischen Studien durch.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von ambulanten Patienten

  • Entnahme von Thrombozyten, Blutstammzellen zur Transplantation oder Lymphozyten

  • Zellgewinnung mittels maschineller Verfahren zur Durchführung von Therapien

  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst; kein regulärer Schicht- oder Wochenenddienst

Ihr Profil

  • Abgeschlossene medizinische Ausbildung (z. B. Medizinische Fachkraft, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Rettungsassistent*in, examinierte Altenpfleger*in, 2-jährig ausgebildete Alten- und Pflegehilfskräfte)

  • Erfahrung mit Venenpunktion und venösen Blutentnahmen

  • Spaß an abwechslungsreicher und flexibler Arbeit an täglich wechselnden Orten mit unterschiedlichsten Menschen

  • Zuverlässigkeit, spenderorientiertes Arbeiten, freundliche Umgangsformen und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • ein umfangreiches Vergütungspaket welches neben einem attraktiven Gehalt zusätzliche Leistungen wie bspw. Jahressonderzahlungen und Leistungsentgelt beinhaltet

  • eine betriebliche Altersversorgung (VBL-U), damit Sie für die Zukunft planen können

  • 30 Tage Urlaub

  • ein Zuschuss zur Kinderbetreuung

  • günstige Leasingangebote für bis zu zwei Fahrräder oder E-Bikes

  • ein Zuschuss zum Deutschlandticket

  • Rabatte bei verschiedenen Unternehmen durch einen Rahmenvertrag mit dem DRK

  • Mitarbeiterkantine mit vergünstigtem Mittagessen und Snack-Angeboten

  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement, u.a. mit Kostenübernahme für Gesundheitskurse, Zuschuss zur Arbeitsplatzbrille und kostenlose Grippeimpfung

  • eine strukturierte und systematische Einarbeitung durch Ihre hochqualifizierten Kolleg*innen, mit denen Sie Ihre Fähigkeiten weiter ausbauen können

  • eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher gesellschaftlicher Verantwortung, bei der Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können

  • ein hoch motiviertes und kompetentes Team

  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten mit unserem Partner Haufe

  • ein krisensicherer Arbeitsplatz in einem hochtechnisierten und innovativen Unternehmen

Kontakt

Sie wollen mehr über Ihren zukünftigen Job erfahren? Unsere leitende Schwester Eva Hillebrand hilft Ihnen gerne weiter 0731-150-6809

Gute Gastgeber*innen gesucht!

Haben Sie schon mal Blut gespendet? Dann ist Ihnen vielleicht die besondere Stimmung aufgefallen, die bei unseren Terminen herrscht – dankbar, herzlich, entspannt. Und das ist wichtig. Schließlich sind wir darauf angewiesen, dass unsere Spender*innen gern wiederkommen.

Der Garant dafür sind unsere Teams, die einerseits durch ihre Kompetenz eine angenehme Routine ausstrahlen. Und die andererseits ein Händchen für die Menschen und ihre täglich wechselnden Bedürfnisse haben. Ja, anders als z. B. in der Pflege haben Sie dafür bei uns Zeit!

Ihre Einsatzorte:

  1. Um es unseren Spender*innen so bequem wie möglich zu machen, sind unsere mobilen Teams in der ganzen Region unterwegs. Sie treffen sich am lokalen Blutspende-Institut, fahren mit dem Equipment zum Einsatzort und bauen gemeinsam auf. Nach der Aktion, dem Abbau, der Rückfahrt ist am Institut Feierabend.
  2. Auch unsere Mitarbeitenden im Außendienst sind in der ganzen Region im Einsatz. Sie fahren allerdings mit dem eigenen Pkw zur Blutspendeaktion und zurück.
  3. Zusätzlich zum Außendienst bieten wir in unseren Instituten auch eine Hausspende an. Hier sind unsere Kolleg*innen standortbezogen im Einsatz. Neben den Spender*innen betreuen sie auch Empfänger*innen unserer Blutprodukte – z. B. im Rahmen einer Stammzellen-Therapie.

Drei Gründe, jetzt als Entnahmekraft einzusteigen

endlich die Chance auf Weiterentwicklung in einem vielseitigen Unternehmen

endlich Zeit für die Menschen haben, die Sie betreuen

endlich Zeit für Familie und Freunde haben – ohne regelhafte Nacht- und Wochenenddienste

Ihre Bewerbung in 3 Schritten DRK-Blutspendedienst

Werden Sie Teil unseres Teams

1/5
2/5
3/5
4/5
5/5
Ansprechpartner

Brigitte Doster

Personalreferentin
 

+49 731 150-554

DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen

Helmholtzstraße 10
89081 Ulm

Eva Hillenbrand

Leitende Schwester
 

+49 731-150-6809

DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen

Helmholtzstraße 10
89081 Ulm

Michaela Alber

Personalreferentin
 

+49731150580

DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen

Helmholtzstraße 10
89081 Ulm